stage

Ihre Suche im Solarenergie-Kalender

Solarenergie-Kalender.de - Das Veranstaltungs-Portal rund um die Solarenergie, Photovoltaik, Solarthermie und solares Bauen. Einfache Themensuche und interessante Solar-Events, Veranstaltungen, Kongresse, Messen und Termine direkt über Merkfunktion in Outlook oder Google Kalender vormerken.

Von:   Bis:   

Volltextsuche:   

Aktuelle Neuzugänge


TerminThemaVeranstalter
21.09.201610. StorageDay der SolarAllianz powered by Schletter
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

SolarAllianz Network SAN GmbH


SolarAllianz Network SAN GmbH

10. StorageDay der SolarAllianz powered by Schletter

21.09.2016

Tagungsort

Schletter GmbH Gewerbegebiet an der B15
Alustraße 1
83527 Kirchdorf / Haag i. OB

Anmeldung und Information

Tel.:+49 30 419 379 20
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Installateure, Energieberater, Gewerbe

Infos zur Veranstaltung
„Intelligent vernetzen, speichern und verbrauchen - SmartHome, Energiespeicher, Elektromobilität“

Die Speicherung von Strom ist das entscheidende Bindeglied zwischen dessen ökologischer Erzeugung und seiner effizienten Verwendung. Entscheidend dabei sind intelligente Gesamtkonzepte und die Vernetzung aller Energieverbraucher eines Haushalts. Dies schließt perspektivisch auch Elektrofahrzeuge ein. Auf dem 10. StorageDay wollen wir uns diesen und weiteren spannenden Themen in verschiedenen, kurzweiligen Vorträgen nähern und die neuen Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen anschließend im Netzwerk diskutieren. Dabei knüpfen sich neue Kontakte fast von selbst und es entstehen frische Impulse sowie spannende Projekte. Für Unternehmen bietet der StorageDay daher ein ideales Forum zum Austausch mit gegenwärtigen und potentiellen Partnern dieses dynamischen Marktsegmentes.


Kosten

19,90 EUR (inkl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Tel.:+49 30 419 379 20
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

SolarAllianz Network SAN GmbH

10. StorageDay der SolarAllianz powered by Schletter

Tagungsort

Schletter GmbH Gewerbegebiet an der B15
Alustraße 1
83527 Kirchdorf / Haag i. OB

Anmeldung und Information

Tel.:+49 30 419 379 20
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Installateure, Energieberater, Gewerbe

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

12:00 Uhr Einlass und Empfang

12:30 Uhr Begrüßung durch die SolarAllianz Network SAN GmbH

12:40 Uhr Allgemeine Einleitung zum Thema Speicher

13:00 Uhr Präsentation KOSTAL Solar Electric GmbH: PIKO BA System mit Smart optimisation (Erich Köhle)

13:20 Uhr Präsentation FENECON GmbH & Co. KG

13:40 Uhr Präsentation Schletter GmbH: Montagesysteme (Hans Urban)

14:00 Uhr Netzwerk-Pause

14:30 Uhr Präsentation VARTA Storage GmbH: Der Speicher als Teil der intelligenten Hausautomation und Gebäudeenergie (Michael Gopp)

14:50 Uhr Präsentation NEWOLUTION: Vertriebskostensenkung durch Auslegungssoftware (Stefan Krokowski)

15:10 Uhr Präsentation Ampere Power Energy S.L. (Dietmar Geckeler)

15:30 Uhr Präsentation Schletter GmbH: Intelligente Nutzung einer EV-Anlage in Verbindung mit Speicher und E-Fahrzeug – Erfahrungsbericht (Hans Urban)

15:50 Uhr Netzwerk-Pause

16:20 Uhr Präsentation Digital Energy Solutions GmbH & Co. KG: Strom, Elektromobilität, Wärme – Sektorkopplung & digitale Energiedienstleistungen (Stefan Hirzinger)

16:40 Uhr Präsentation Ertragsretter GmbH: Service-Fall trifft Solarteur - Akut-Leads für Solarteure (Andreas Muntinga)

17:00 Uhr Präsentation MMD Automobile GmbH (Peter Siegert)

17:20 Uhr Offene Diskussionsrunde mit allen Referenten und Teilnehmern

17:30 Uhr Get-Together und Networking

21:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Tel.:+49 30 419 379 20
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
29.11.2016Das EEG-Einspeisemanagement
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Das EEG-Einspeisemanagement

29.11.2016

Tagungsort

Ramada Hotel Kassel City Centre
Baumbachstraße 2
34119 Kassel

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Vertriebsleiter, Juristen

Infos zur Veranstaltung
Laut § 1 Abs. 2 EEG 2014/ 2017 verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, den Anteil des aus erneuerbaren Energien erzeugten Stroms am Bruttostromverbrauch stetig und kosteneff izient auf mindestens 80 Prozent bis zum Jahr 2050 zu erhöhen. Auf dem Weg dorthin soll dieser Anteil bis zum Jahr 2025 bei 40 bis 45 Prozent und bis zum Jahr 2035 bei 55 bis 60 Prozent liegen. Um diese Ziele zu erreichen, muss die bestehende Netzinfrastruktur weiter ausgebaut, optimiert und verstärkt werden.

Zur Aufrechterhaltung der Netzstabilität und -sicherheit muss unter bestimmten Voraussetzungen aber auch eine Herabregelung von entsprechenden Einspeiseanlagen möglich sein. Geregelt wird dies durch das EEG-Einspeisemanagement. Die Bedingungen hierfür gelten seit dem Inkrafttreten des EEG 2014 am 1. August 2014 in §§ 9 und 14 EEG 2014. Danach sind die Netzbetreiber berechtigt, an ihr Netz angeschlossene Anlagen mit einer Leistung über 100 kW zur Erzeugung von Strom aus Erneuerbaren Energien, Kraft-Wärme-Kopplung oder Grubengas zu regeln. Eine Besonderheit gilt bei PV-Anlagen. Hier werden auch Anlagen mit kleinerer Leistung erfasst. In der Folge einer Einspeisemanagementmaßnahme ist der Netzbetreiber nach § 15 Abs. 1 EEG 2014 verpflichtet, die Anlagenbetreiber, die aufgrund der Abregelung keinen Strom einspeisen konnten, zu entschädigen. Die hierdurch entstehenden Kosten können die Netzbetreiber wiederum bei der Ermittlung der Netzentgelte unter Einhaltung der Voraussetzungen des § 15 Abs. 2 EEG 2014 in Ansatz bringen.

Soweit die politischen Vorgaben und die rechtlichen Rahmenbedingungen. Aber wie funktioniert die Umsetzung in der Praxis? In welcher Reihenfolge sind etwa die verschiedenen Anlagen zu regeln? Wie verhält sich das Einspeisemanagement zu marktbedingten Regelungen durch den Direktvermarkter? Was ist bei der Berechnung der Entschädigung zu beachten? Welche Rolle spielt das Smart-Meter-Gateway? Welche die Steuerbox? Überschneiden sich die Vorgaben des Messstellenbetreibergesetzes mit denen des EEG 2017? Und wie funktioniert das neu eingeführte Modell der Spitzenkappung?

Mit der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer Antworten auf diese und weitere Fragestellungen, umfassende Informationen und Hinweise zu den technischen und rechtlichen Voraussetzungen sowie zu den künftigen Herausforderungen des EEG-Einspeisemanagements.


Kosten

€ 870,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.250,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich digitaler Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).

Anmeldung

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Das EEG-Einspeisemanagement

Tagungsort

Ramada Hotel Kassel City Centre
Baumbachstraße 2
34119 Kassel

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Vertriebsleiter, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
05.12.2016 - 07.12.2016Steuerpraxis 2016 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Steuerpraxis 2016 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

05.12.2016 - 07.12.2016

Tagungsort

Arcadia Grand Hotel am Dom Erfurt
Theaterplatz 2
99084 Erfurt

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Juristen

Infos zur Veranstaltung
Steuerpolitische Entwicklungen, die neue Gesetzgebung und die Meinung der Finanzverwaltung müssen in den Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft beachtet und umgesetzt werden.

Die Auslegung der Gesetzgebung und die Komplexität steuerlicher Gegebenheiten stellen Sie dabei immer wieder vor neue Herausforderungen. Sie haben Fragen zum Umgang mit dem steuerlichen Querverbund, der Umsatzsteuer oder der Erstellung der Steuererklärung? Diese und weitere aktuelle Praxisfragen stehen im Mittelpunkt dieser Fachveranstaltung.

Unsere Referenten erörtern ausgewählte Schwerpunkte aus der gesamten Palette der Einzelsteuern, stellen steuerrelevante Konzepte vor und beantworten Ihre Praxisfragen. Diese berufsbegleitende Veranstaltung ist das ideale Update für Steuerfachleute in den Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft!

Kosten

€ 1.040,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.570,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich digitaler Tagungsunterlagen, Mittag- und Abendessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Steuerpraxis 2016 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

Tagungsort

Arcadia Grand Hotel am Dom Erfurt
Theaterplatz 2
99084 Erfurt

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
21.11.2016 - 23.11.2016Steuerpraxis 2016 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte
[Infos/Anm. | Programm | Download]
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken
 

EW Medien und Kongresse GmbH


EW Medien und Kongresse GmbH

Steuerpraxis 2016 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

21.11.2016 - 23.11.2016

Tagungsort

Heidelberg Marriott Hotel
Vangerowstraße 16
69115 Heidelberg

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Juristen

Infos zur Veranstaltung
Steuerpolitische Entwicklungen, die neue Gesetzgebung und die Meinung der Finanzverwaltung müssen in den Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft beachtet und umgesetzt werden.

Die Auslegung der Gesetzgebung und die Komplexität steuerlicher Gegebenheiten stellen Sie dabei immer wieder vor neue Herausforderungen. Sie haben Fragen zum Umgang mit dem steuerlichen Querverbund, der Umsatzsteuer oder der Erstellung der Steuererklärung? Diese und weitere aktuelle Praxisfragen stehen im Mittelpunkt dieser Fachveranstaltung.

Unsere Referenten erörtern ausgewählte Schwerpunkte aus der gesamten Palette der Einzelsteuern, stellen steuerrelevante Konzepte vor und beantworten Ihre Praxisfragen. Diese berufsbegleitende Veranstaltung ist das ideale Update für Steuerfachleute in den Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft!

Kosten

€ 1.040,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.570,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich digitaler Tagungsunterlagen, Mittag- und Abendessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerkenTermin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden

EW Medien und Kongresse GmbH

Steuerpraxis 2016 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

Tagungsort

Heidelberg Marriott Hotel
Vangerowstraße 16
69115 Heidelberg

Anmeldung und Information

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppen

Betriebswirte, Juristen

Programm zur Veranstaltung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download



Anmeldung

Tel.:030 284494-205
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PDF Veranstaltungsprogramm: Download

Diese Solar-Veranstaltung  Merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken |  Drucken | Senden
Anreise
mehr anzeigen
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04